Malerisches Föhr : Wie die Hobbyfotografin Korinna Neef ihre Leidenschaft für Bilder entdeckte

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 15:35 Uhr

shz+ Logo
Der Blickwinkel ist für Korinna Neef für das perfekte Foto wichtig.
Der Blickwinkel ist für Korinna Neef für das perfekte Foto wichtig.

In der Facebook-Gruppe „Inselfreunde-Föhr“ begeistert Korinna Neef immer wieder mit ihren Fotos. Doch wer ist sie überhaupt?

Föhr | Egal, ob Sommer oder Winter – Korinna Neef ist immer unterwegs. Die 53-Jährige hat ihre Kamera dabei, wenn sie auf Föhr spazieren geht – eine Sony RX10. „Fotografie war immer schon Hobby, aber hier auf der Insel habe ich mich richtig damit auseinandergesetzt. Der Winter hier ist anders, als ich ihn von früher kenne. Man muss ein Hobby haben, um sich z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen