Konfirmation zu Corona-Zeiten : Gottesdienst auf Amrum im Strandkorb und mit frischer Nordseebrise

Avatar_shz von 26. September 2021, 16:56 Uhr

shz+ Logo
Nach dem Gottesdienst bildeten die Jugendlichen ein Spalier.
Nach dem Gottesdienst bildeten die Jugendlichen ein Spalier.

Corona macht erfinderisch: So fand die Konfirmation auf Amrum in diesem Jahr unter freiem Himmel statt.

Amrum | Eine Konfirmation nicht in der Kirche feiern? Unter freiem Himmel, geht das? Ja es geht, es ist besonders und sehr schön. Das zeigten die diesjährigen Konfirmanden. Sie wollten alle zusammen eingesegnet werden. Pastorin Martje Brandt, die seit Beginn der Pandemie viele Gottesdienste unter freiem Himmel am neuen Friedhof gefeiert hat, kam diesem Wunsch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen