Hoffen auf baldige Öffnung : Sanierung der DJH Jugendherberge auf Amrum fast abgeschlossen

Avatar_shz von 03. März 2021, 18:08 Uhr

shz+ Logo
Das Deutsche Jugendherbergswerk verzeichnete im ersten Corona-Jahr dramatische Einbußen, vor allem durch fehlende Klassenfahrten. So sind die über Übernachtungszahlen um mehr als 60 Prozent eingebrochen.
Das Deutsche Jugendherbergswerk verzeichnete im ersten Corona-Jahr dramatische Einbußen, vor allem durch fehlende Klassenfahrten. So sind die über Übernachtungszahlen um mehr als 60 Prozent eingebrochen.

Aktuell wird die Amrumer DJH-Jugendherberge modernisiert. Im Frühjahr soll wiedereröffnet werden.

Wittdün | „Am 19. April sind wir durch“, sagt Ulf Jürgensen. Gemeinsam mit seiner Frau Ineke betreibt er seit 1997 die Jugendherberge des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) in Wittdün auf Amrum. Aktuell wird diese mit Hilfe von Sonderdarlehen des Landes modernisiert und soll in diesem Frühjahr wiedereröffnet werden. Baulich gesehen stehe dem auch nichts im Wege...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen