Monaco Swing Ensemble auf Föhr : Gypsy-Jazz sorgt für gelungenen Abschluss des Schleswig-Holstein-Musik-Festivals

Avatar_shz von 02. August 2021, 18:06 Uhr

shz+ Logo
Das Ensemble war in diesem Jahr zum ersten mal Teil des Schleswig-Holstein-Musik-Festivals.
Das Ensemble war in diesem Jahr zum ersten mal Teil des Schleswig-Holstein-Musik-Festivals.

Am Sonntagabend fand das letzte der Föhrer SHMF-Konzerte statt: Diesmal an der Strankorbhalle in Utersum, bei Sonnenschein und beschwingtem Gypsy-Jazz.

Utersum | Wer die Sonnenbrille eingepackt hatte, hatte am Sonntagabend gut Lachen – pünktlich zum Konzert des Monaco Swing Ensembles zogen die Wolken zur Seite, die Sonne kam raus und machte das Open Air auf der Wiese vor dem Haus des Gastes zu einem besonderen Erlebnis. Weiterlesen: SHMF geht auf Föhr neue Wege: Das Nieblumer Weingut Waalem wird zum Wiener Kaff...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen