Webcams auf der Insel : Föhr vom Festland: So können sich Touristen die Insel nach Hause holen

Avatar_shz von 02. Dezember 2021, 10:11 Uhr

shz+ Logo
Auch an grauen Tagen zieht Föhr viele Besucher an: Online vom Sofa aus den Wyker Hafen im Blick behalten.
Auch an grauen Tagen zieht Föhr viele Besucher an: Online vom Sofa aus den Wyker Hafen im Blick behalten.

Während es kälter und grauer wird und die Touristen eher zuhause bleiben als im Sommer, steigen dennoch die Besucherzahlen – auf der Website der Webcams der Insel Föhr. Wo stehen sie? Was ist zu sehen?

Föhr | „In diesen grauen Tagen werden die Webcams mehr geschaut als im Sommer“, berichtet Pelle Motzke, der bei der Föhr Tourismus GmbH (FTG) das Online-Marketing macht. Die Rede ist von 14 Webcams, die auf der Insel Föhr verteilt sind und einen 24-Stunden Einblick auf die Insel geben. Weiterlesen: Tag-und-Nacht-Rundumblick am Wyker Hafen Die Besucherz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen