Wohnen, wo andere Urlaub machen : Viele Fragen, viel Gesprächsbedarf: Föhr ringt um mehr Dauerwohnraum

Avatar_shz von 12. Mai 2022, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Sowohl der Wyker Bürgermeister Uli Hess als auch die Vorsitzende des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Wyk waren bemüht alle Fragen zu beantworten - und fanden klare Worte.
Sowohl der Wyker Bürgermeister Uli Hess als auch die Vorsitzende des Bau- und Planungsausschusses der Stadt Wyk waren bemüht alle Fragen zu beantworten - und fanden klare Worte.

Gut die Hälfte der jüngsten Sitzung des Bau- und Planungsausschusses ging für die Einwohnerfragestunde drauf. Brennendstes Thema: Dauerwohnraum.

Wyk | Es war eine kurze Sitzung, die der Bau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen