Corona-Pandemie : Auf Föhr und Amrum steigt die Zahl der Corona-Fälle langsam an

Avatar_shz von 12. Oktober 2021, 18:23 Uhr

shz+ Logo
Im Bereich des Amtes Föhr-Amrum wurde ein weiterer Corona-Fall nachgewiesen.
Im Bereich des Amtes Föhr-Amrum wurde ein weiterer Corona-Fall nachgewiesen.

Im September noch gab es nur einen Corona-Fall auf den Inseln.

Föhr/Amrum | Die Zahl der Föhrer oder Amrumer, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, ist zwar niedrig, aber sie steigt kontinuierlich an. Nachdem Föhr und Amrum im September eine Zeit lang „coronafrei“ waren, es dann zwei Wochen lang nur einen Infizierten gab, werden es seitdem immer mehr. Am 7. Oktober meldete der Kreis Nordfriesland vier Infizierte für d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen