Corona-Modellregion : Keine Kontrollen an den Fähranlegern in Wyk und Wittdün

Avatar_shz von 16. April 2021, 13:31 Uhr

shz+ Logo
Anreisende Gäste sollen nicht kontrolliert werden.
Anreisende Gäste sollen nicht kontrolliert werden.

Die Föhr-Amrumer Amtsverwaltung teilt erste Details zur Umsetzung des Modellprojektes auf den Inseln mit.

Föhr/Amrum | Der Kreis Nordfriesland ist Tourismus-Modellregion, damit kann der Tourismus voraussichtlich ab dem 1. Mai eingeschränkt wieder beginnen. Weiterlesen: Vorbereitungen für eine Öffnung von Föhr und Amrum für Touristen laufen auf Hochtouren Das Amt Föhr-Amrum weist in einer Mitteilung darauf hin, dass die Teilnahme an dem Projekt freiwillig sei. Be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen