Urlaub auf Föhr in 2030 : Von „Föhr-Fans“ bis „anspruchsvolle Genießer“ – die CDU stellt Tourismuskonzept vor

Avatar_shz von 14. September 2021, 17:55 Uhr

shz+ Logo
Bei der jüngsten Sitzung des Tourismuszweckverbandes wurde diskutiert, wie der Tourismus auf der Insel künftig gestaltet werden soll. Die CDU erstellte dazu ein eigenes Tourismus-Konzept.
Bei der jüngsten Sitzung des Tourismuszweckverbandes wurde diskutiert, wie der Tourismus auf der Insel künftig gestaltet werden soll. Die CDU erstellte dazu ein eigenes Tourismus-Konzept.

Will man mehr Urlauber oder weniger? Welche Zielgruppen sollen bedient werden? Und wie soll Tourismus auf Föhr künftig aussehen? Die CDU sucht nach Lösungen.

Föhr | Welche Urlauber will Föhr? Welche Zielgruppen sollen bedient werden? Und welche Anforderungen müssen dafür erfüllt werden? Wie soll Tourismus 2030 auf Föhr aussehen? Der CDU-Ortsverband auf Föhr hat versucht, diese Fragen zu beantworten und ein eigenes Tourismuskonzept erstellt – als Denkanstoß und Diskussionsgrundlage. Gäste und ihre Ansprüche hab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen