Freisprechung Tischlerhandwerk : Föhr hat neue Tischlergesellen

Avatar_shz von 02. März 2021, 15:47 Uhr

shz+ Logo
Wegen der Pandemie musste bei der Freisprechung auf Gäste verzichtet werden.
Wegen der Pandemie musste bei der Freisprechung auf Gäste verzichtet werden.

Tischlergesellen wurden am vergangenen Freitag coronakonform freigesprochen. Auch Föhrer Betriebe waren vertreten.

Föhr/Niebüll/Sylt | Einfach mal die Klappe halten bekam am vergangenen Freitag, 26. Februar 2021, in den Werkstätten der Kreishandwerkerschaft Nordfriesland Nord, eine andere Bedeutung. Denn damit war nicht etwa ein loses Mundwerk gemeint, sondern die Tür ihrer Arbeitsprobe, welche die fünf Neu-Gesellen präsentierten. Hierbei handelte es sich um einen Schlüsselschrank, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen