Krieg in der Ukraine : Von Deutschkurs bis Kitaplatz – so ist die Lage der Geflüchteten auf Föhr

Avatar_shz von 13. Mai 2022, 16:46 Uhr

shz+ Logo
Yvonne Peyser gibt einen Überblick über die Lage der Geflüchteten. Was aktuell benötigt wird? Helfer und Helferinnen, die russisch sprechen können, sagt sie.
Yvonne Peyser gibt einen Überblick über die Lage der Geflüchteten. Was aktuell benötigt wird? Helfer und Helferinnen, die russisch sprechen können, sagt sie.

Der erste Deutschkurs sei angelaufen, die Menschen alle untergebracht. Was die Personen, die aus der Ukraine fliehen mussten, jetzt noch brauchen und wie geholfen werden kann.

Föhr | Etwa 75 Personen, darunter hauptsächli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen