Stalldach brennt in Alkersum : 150 Tiere in Gefahr

shz+ Logo
Die Feuerwehr war fünf Minuten nach der Alarmierung vor Ort.

Die Feuerwehr war fünf Minuten nach der Alarmierung vor Ort.

Ein Defekt in der Photovoltaikanlage löst ein Feuer aus. Das kann zum Glück schnell gelöscht werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Dezember 2019, 15:56 Uhr

Alkersum/Föhr |  „Das hätte böse enden können“, so Alkersums Wehrführer Andreas Lorenzen nach einem Einsatz am Sonnabendmittag bei einem Bauernhof in der Alkersumer Poststraße.  Durch einen technische Defekt in der Photo...

k/uemFrrlhsöA | „Das  thtäe esöb needn nö“n,ken so srmuleksA ürferrhheW dnsrAae eorLnnze hcan iemne iEanstz am ibtntdegmoaSnan bie neiem hanefouBr in red mAlkueersr .set aoßstPr rhuDc nieen ticsnhehec fDteek ni der oaenkPihlv,otaltgoa so ihcetrebt Lz nenre,o rwa se zu eemin rFeue .koeemmng

aDs eähtt söeb nened nknen ö.

Asl erd wLna rdit auf dsa reuFe skeafaumrm u,rwde hsnculeg edi elaFmmn ebriets usa dme Dc.ha Dme Brnuea ise es nadn neu,glge n den rBadn itm edm clrseehreöuF cighel eemznun.dmiä iW„r suesntm nur cnho nie besshinc mit Wessar nfhe“,lhanec so rnzLoe e.n retnU zs uAcmteht sinee ndan whtleereueFuer ni asd ueedäbG eroeugnvgnrd udn ntähet ie d Kalbe der ngioaatokvltPhaloe egrsneeiunsia.rasedn

Dsa iVhe etkonn im Sallt nbeileb

eseDi lgAean tefdebni scih uaf edm Dach sde slS,alt mnedi laut ernoLnze 051 eTeri sdenatn. oDhc zum clküG arw sda eruFe so chnlsle lc,eghöst s sad eides inhct isn ireFe tnieegrbe dewenr suetsnm udn nmained zu hecSdna m,ka iecbrteht erd hre.rWeührf

reDi erhnurewFee im tsinaEz

enbNe erd ukseAmelrr nwera achu edi ebrrNnaehwcah aus ilmMdu udn Nilmbue im sitazn.E eegGn 31 hrU war eid urweerFeh amteilrra .oednwr n„hocS nüff etMnuin rtpeäs rewan eid seenrt nrteiftaskäEz rvo “rt,O rfuet csih r ez,nLnoe asds bie esdmie szitaEn slale tug egplptka t.ah

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen