zur Navigation springen
Insel-Bote

18. Oktober 2017 | 11:24 Uhr

Jubiläum : 100 Tänzer aus acht Vereinen

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Amrums Linedancer feierten ihr fünfjähriges Bestehen. Sie luden zu einer großen Jubiläumsveranstaltung

shz.de von
erstellt am 03.10.2013 | 00:00 Uhr

Ein großes Jubiläum stand in diesem Jahr auf der Einladung der „Island Dancers Amrum“: Seit fünf Jahren treffen sich die tanzbegeisterten Insulaner zum Tanz „auf der Linie“.

Die aus Amerika kommende Tanzrichtung hat hierzulande in den vergangenen Jahren immer mehr Liebhaber gewonnen. Auch auf Amrum stiegen die Mitgliederzahlen und heute zählen die „Island Dancers“ fast 20 aktive Tänzer jeden Alters.

Zum fünften Mal luden die Amrumer befreundete Gruppen auf die Insel ein, um unter der Leitung des „Drill Instructors“ Dirk Leibing von den „City Stompers“ aus Hennstedt-Ulzburg neue Tänze zu lernen und Spaß zu haben. Leibing war von Beginn an bei den Tanzveranstaltungen dabei und hat die Entwicklung der Amrumer Gruppe miterlebt.

Die „Island Dancers“ haben in ihrem Repertoire inzwischen fast 100 Tänze und üben zweimal in der Woche. Seit Juni dieses Jahres gehören sie als eigenständige Sparte dem TSV Amrum an. Ein Anfängerkurs ist wieder in Planung und wer sich informieren möchte, findet alle Informationen unter www.island-dancers.de.

Rund 100 Tänzer aus acht Vereinen kamen zur Jubiläumsveranstatltung. Ein Besuch in der Nordseehalle stand an diesem Tag jedem Interessierten frei und es gab Schnuppertänze, bei denen die Schrittfolgen und Abläufe ausprobiert werden konnten. Eigens aus Holland war DJ Harold angereist, der sich auf derartige Veranstaltungen spezialisiert hat. Wobei die Musikrichtung von Rock und Pop über Schlager und Techno bis hin zu Country reicht. International gilt, dass die Schrittfolgen stets für ein bestimmtes Lied geschrieben sind.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen