Schwertransport in Husum : Zweiter Trafo für das Umspannwerk

shz_plus
Der erste Schwertransport bewegt sich im Jogging-Tempo vorwärts.
Der erste Schwertransport bewegt sich im Jogging-Tempo vorwärts.

In der Nacht zu heute soll der zweite Schwertransport vom Husumer Hafen nach Horstedt rollen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
10. Februar 2019, 18:24 Uhr

Husum | Der erste Lauf war geglückt: Am Freitag hatte ein 76,5 Meter langer Schwertransportzug einen 285 Tonnen schweren Trafo zum neuen 380-kV-Umspannwerk Westküste nach Horstedt gebracht. In der Nacht soll nun ...

uuHms | erD seter Lfau arw gctüge:kl Am treagFi eahtt ine 756, rMete erlgan crusgarotpSntwerzh nneie 825 neTnon nrwceehs Tofra uzm neneu knrkV-8wUanm3p0-se ttsWsükee canh ttrHdseo bhe.catgr In erd aNhtc slol unn ien irwzeet rfaoT giterelef .eewdrn rDe gleit resebit site Fraigte am nefaH ndu eattwr rotd ufa dne o.ttseapteWrirnr Die mhinGugeegn rfü eineds awr gisnlalder uaf otna,Mg 11. rFr,ebau aetdtr.i eDi teouR ürf den ezewtni sawtSrrnchprote htntsicrpe rde sde e.srent iDe üfther breü eDci-h nud aoß-lrfSAredütt-Bt ni ied rredettBdes treSßa ndu vno rodt üebr eid tausetßrHpa ughtnRic eHdotstr fua edi hggunUm.e

zur Startseite