St. Peter-Ording : Zwei Millionen Euro Fördergeld: So will sich SPO auf den Klimawandel vorbereiten

Avatar_shz von 21. Oktober 2020, 18:16 Uhr

shz+ Logo
Die Dünen-Idylle trügt: Werden die Bäume und Sträucher nicht entfernt, geht ein wertvoller Küstenlebensraum verloren.
Die Dünen-Idylle trügt: Werden die Bäume und Sträucher nicht entfernt, geht ein wertvoller Küstenlebensraum verloren.

Bundesumweltministerium investiert zwei Millionen Euro Fördergelder.

St. Peter-Ording | Das Kooperationsprojekt „Sandküste St....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen