Restaurant und Café als Ziel : Zwei Einbrüche in Husum - Geld und Getränke als Beute

Die Kripo sucht nach den Einbrechern, die ein Café und ein griechisches Restaurant in Husum heimsuchten.

Avatar_shz von
27. Mai 2020, 11:53 Uhr

Husum | In der Zeit von Montag, 25. Mai, 16 Uhr, bis Dienstagmorgen brachen unbekannte Täter in ein Griechisches Restaurant in der Straße Am Fischerhaus ein. Sie gelangten durch ein rückwärtiges Fenster in das Gebäude und entwendeten eine geringe Menge Bargeld.

Bereits am Sonntag, 24. Mai, war zwischen Mitternacht und 9 Uhr in den Lagerraum eines Cafés in der Neustadt eingebrochen worden. Zu dem Gebäude gelangt man über den Fischergang. Die unbekannten Täter manipulierten an der Tür und kamen so in die Räumlichkeiten. Es wurden Getränke und Leergut gestohlen.

Die Kriminalpolizei Husum ermittelt und sucht nun Zeugen und Hinweisgeber, die sich bitte unter Telefon 04841/8300 melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen