Zweckverband: Vorsteher bestätigt

Gewählt: Claudia Weinbrandt, Gerhard Volquardsen und Anke Dethlefsen.
Gewählt: Claudia Weinbrandt, Gerhard Volquardsen und Anke Dethlefsen.

von
25. Juli 2018, 11:21 Uhr

Bei der konstituierenden Sitzung des Zweckverbandes Hamburger Hallig wurde Gerhard Volquardsen in seinem Amt als Verbandsvorsteher für weitere fünf Jahre einstimmig bestätigt. Seine beiden Vertreterinnen Claudia Weinbrandt und Anke Dethlefsen fanden ebenfalls das volle Vertrauen der Versammlungsteilnehmer.

„Die Saison läuft gut an“, freute sich Volquardsen in einem kurzen Statement. Die Resonanz auf das kulturelle Angebot im Amsinckhaus am Übergang zur Hallig sei erfreulich. Was der Verbandsvorsteher aber nicht verstehen wollte, dass es mit der Renovierung der Toiletten am Halligkrog nicht vorangeht. Das vom Pächter schon mehrfach bemängelte und bei den Deichschauen angesprochene Problem sei Sache des Besitzers, den Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN). Beim LKN soll „jetzt noch einmal Druck gemacht werden“.

Dem Zweckverband gehören die Gemeinde Reußenköge, das Amt Mittleres Nordfriesland, der LKN sowie der NABU an. Zu den vorrangigen Aufgaben zählen die Erhaltung und Verbesserung der Tourismus- und Infrastruktur sowie die Förderung des Naturschutzes.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen