Drelsdorf : Zeitgemäße Alternative zum Zweitauto

Avatar_shz von 11. März 2019, 15:05 Uhr

shz+ Logo
Überzeugte E-Mobilisten: (v. l.) Jutta Hagge, Hainke Clausen und Birger Sönksen vom Verein Dörpsmobil Drelsdorf präsentieren bei einem Infotag am Sonnabend (16.) das Dörpsmobil.
Überzeugte E-Mobilisten: (v. l.) Jutta Hagge, Hainke Clausen und Birger Sönksen vom Verein Dörpsmobil Drelsdorf präsentieren bei einem Infotag am Sonnabend (16.) das Dörpsmobil.

Der Verein Dörpsmobil Drelsdorf stellt am 16. März sein erstes E-Fahrzeug vor.

Drelsdorf | Mit der offiziellen Übernahme des ersten Elektroautos durch den Verein Dörpsmobil Drelsdorf können die zurzeit 23 Mitglieder das Fahrzeug ab sofort buchen. Vorgestellt wurde der schmucke „E-Flitzer“ von den Beisitzerinnen Jutta Hagge und Hainke Clausen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen