zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

21. Oktober 2017 | 00:34 Uhr

Zauberwort Flexibilität

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

von
erstellt am 19.Nov.2014 | 11:00 Uhr

Bei unseren dänischen Nachbarn versteht niemand, warum an einer Straße einige Jahrzehnte geplant wird. Innerhalb weniger Jahre wurde bei ihnen die Ost-West-Autobahn in Nordschleswig erdacht und gebaut. Auch Windkraftanlagen werden längst von Esbjerg aus verschifft und gewartet – die Fischerei ging zurück, also wurden Teile des Hafens umgestaltet, während man in Husum immer mal wieder darüber spricht. Flexibilität ist das Zauberwort, den Spielraum nutzen und schnell eine Lösung finden. Stattdessen wird sich an Vorschriften geklammert. Bestes Beispiel Friedrichstadt. Der Landrat hat die Probleme der Stadt erkannt und Hilfe zur Lösung zugesagt. Auch die Bewohner wollen ihre Stadt voranbringen, mit einem Aktionswochenende. Doch was macht die Genehmigungsbehörde, sie blockiert. Ein verkaufsoffener Sonntag am ersten Advent, das geht nicht. Obwohl sich auch die Kirchen der Stadt dafür aussprechen – aber das Nein der Verwaltung steht. Wie sagen doch unsere Nachbarn immer wieder: Da muss man eben auch mal flexibel sein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen