Corona-Krise in Nordfriesland : Zahlen vom Montag: Drei Menschen sind infiziert

Avatar_shz von 21. September 2020, 14:26 Uhr

shz+ Logo
Testen steht jetzt im Mittelpunkt der Arbeit des nordfriesischen Gesundheitsamtes.

Testen steht jetzt im Mittelpunkt der Arbeit des nordfriesischen Gesundheitsamtes.

Die Virus-Lage: Auf dem nordfriesischen Festland sind zwei Menschen infiziert und einer auf einer Insel.

Nach wie vor sind drei Menschen in Nordfriesland mit dem Corona-Virus infiziert, davon zwei auf dem Festland und einer auf einer Insel. Das teilt eine Sprecherin des Kreises NF mit. Die drei Infizierten liegen nicht in einer Klinik. Weiterlesen: Zahlen vom Freitag für Nordfriesland: ein Infizierter auf einer Insel 80 Personen sind in Quarantäne, davon...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen