Corona-Krise in Nordfriesland : Zahlen vom Mittwoch: Nur noch 10 Personen in Quarantäne

Weiterhin keine Person nachweislich im Kreisgebiet infiziert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. Juli 2020, 12:31 Uhr

Nordfriesland | Nachdem sich am Dienstag noch 14 Personen in Quarantäne befanden, sinkt die Zahl am Mittwoch nach Auskunft des Kreises auf 10 Personen. Neun Personen davon auf den Inseln und eine auf dem Festland. Keine ...

eaNirorlddsfn | hecNmda sihc am gnaetiDs hnco 41 oennPrse in eQtnaanäru dnefe,abn ntsik dei lhZa ma wMchttio hacn fukutAsn sed esrKsie ufa 01 Ps.noeern nNue nneoPsre oadnv auf ned nIelns udn eeni ufa emd s.neFtdla ieKne sernPo its esenaeießewhncanrgm mti emd riVus ftizne.iri

maessgtIn bag es ni faierNosdlnrd hisreb 09 svoiitp eseteetgt eF,äll 98 sidn inthc mrhe tfiizen,ir inee resonP its ebto.rensvr

rt:nieleWese täGes sau bgt:ikeniieRseo hörF Tomssiuur elmedt tvererhme nrniseeA enho t91e-dio-sCvT

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen