Corona-Krise in Nordfriesland : Zahlen vom Mittwoch: 14 Insulaner in Quarantäne

Avatar_shz von 05. August 2020, 12:34 Uhr

Insgesamt 98 Menschen müssen sich isolieren.

Nordfriesland | Die Quarantäne-Fälle steigen auch am Mittwoch leicht an: Ingesamt 98 Personen befinden sich aktuell in Quarantäne, davon 84 auf dem Festland und 14 auf den Inseln, wie das Kreisgesundheitsamt mitteilt. Weiterlesen: Zahlen vom Dienstag: Quarantäne-Fälle steigen Eine auf dem Festland lebende Person ist mit dem Virus infiziert, muss aber nicht in einer K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen