Corona-Krise in Nordfriesland : Zahlen vom Freitag: 26 Nordfriesen infiziert

Avatar_shz von 02. Oktober 2020, 15:47 Uhr

345 Menschen müssen im Kreis Nordfriesland derzeit in Quarantäne leben.

Die Zahl der nachgewiesenen Covid-19-Infektionen ist im Vergleich zum Donnerstag um zwei Personen auf dem Festland gestiegen, teilt der Kreis Nordfriesland mit. Derzeit sind 22 Menschen auf dem Festlande und vier Insulaner infiziert. Weiterlesen:Freiwillig auf Corona testen lassen – wie geht das? 345 Menschen sind in Quarantäne - 19 mehr als am Vorta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen