Corona-Krise in Nordfriesland : Zahlen bleiben auch am Freitag stabil

Es befinden sich weiterhin acht Personen in Nordfriesland in Quarantäne.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. Juni 2020, 13:35 Uhr

Nordfriesland | Es befinden sich weiterhin acht Personen in Nordfriesland in Quarantäne. Alle auf dem Festland, wie der Kreis Nordfriesland am Freitagmittag mitteilt. Aktuell gibt es keine Infizierten Personen. Weiterles...

adonNsrefdilr | Es nbeinfed hsci niwetehri hatc Prenenos in seNnafirrdodl in ntuQaränea. lelA fua emd te,landFs ewi rde Kesri leNsadrirfodn ma gmtFgitaairet .iemttlti tlAluek tbgi es enike innteeifIrz enso.ePrn

:neiWteersle Was negas edi meusrHu rzu Wa-pnonaro?pA-Cr

88 eItneifriz dins in nsarliNddfroe bshrei weried ,egusentd nvado 68 fua edm anelFtsd und 20 afu dne en.nIls

lleA euulllketEatwecknn ngin mzu ovurniir aonCs srmneue eeLitkivcr udn ufa rde /teodehoneoesiz scs.riar.Ds

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen