Corona-Krise in Nordfriesland : Zahlen am Mittwoch: Etwas mehr Menschen in Quarantäne

Avatar_shz von 01. Juli 2020, 13:43 Uhr

Insgesamt müssen nun 24 Menschen in Nordfriesland isoliert leben.

Weiterhin gibt es in Nordfriesland keinen nachgewiesenen Corona-Fall, teilte der Kreis gestern mit. Weiterlesen: Arbeitsagentur meldet weniger Arbeitslose, aber noch mehr Kurzarbeiter  Leicht gestiegen ist die Zahl derjenigen, die sich im Kreisgebiet in Quarantäne begeben mussten: Auf den Inseln sind es mit zwölf Personen einer mehr als am Vortag, auf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen