Corona-Krise in Nordfriesland : Zahlen am Donnerstag: Keine neuen Infektionen

Insgesamt gab es in Nordfriesland bisher 89 positiv getestete Fälle.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
04. Juni 2020, 14:13 Uhr

Im Kreis Nordfriesland befinden sich laut Kreisstatistik aktuell 31 Personen in Quarantäne, davon 17 auf dem Festland und 14 auf den Inseln. Davon sind weiterhin vier Menschen infiziert, zwei auf dem Fest...

Im seKir neoirdrafsdlN fniebnde sich ulat riissetKtaksti uekatll 13 rneosnPe in nteQäauarn, ovdna 71 auf emd nelsdtaF dun 41 auf end nnI.els

oDvan ndis entwreihi rive Mnenshce iiei,ntfzr wzei afu emd sadntlFe udn zwei fua end sn.Inle nKeei zeiteirnfi snePor ssmu in ireen kilKin blhtdanee en.werd

telnWieese:r .30200 sndeirreofN nvo Kbzruiarte neeftforb

48 rteizInife inds ni Nendlfdarrois hibser ewierd usd,tgene aovdn 66 fau dem daFtlesn dnu 18 fua edn neslIn.

tsegnaIms abg se ni ilaernfsNrddo irsbhe 98 sitviop eetgtseet äeFl.l nieE Pronse sit e.enrtvrbso

Alel elaEikeutl ltguewnnknnc zmu rrinoCo usivna usmenre Leivreitck nud ufa der i/c.as tdoDson.oerrsheezise

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen