Horstedt : Wolf und Dürre sorgen die Schafzüchter

Avatar_shz von 14. November 2018, 11:50 Uhr

shz+ Logo
Zum Thema Wolf  setzt der schleswig-holsteinische Landesverbandes der Schaf- und Ziegenzüchter auf Kompromiss-Bereitschaft.
1 von 2
Zum Thema Wolf setzt der schleswig-holsteinische Landesverbandes der Schaf- und Ziegenzüchter auf Kompromiss-Bereitschaft.

Auch auf der Bezirksversammlung Husum der Schaf- und Ziegenzüchter in Horstedt kochen die Emotionen hoch.

Der Wolf erhitzte immer wieder die Gemüter, und die Emotionen schlugen hoch, als das Thema auf der Bezirksversammlung Husum der Schaf- und Ziegenzüchter auf der Tagesordnung anstand. „Die Risse von Schafen in Schleswig-Holstein häufen sich, und das Schlimme ist, wir stehen erst vor der richtigen Winterweidehaltungssaison“, erklärte Janine Bruser. Die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen