Bike-Flash-Anlage in St. Peter-Ording : Wird das Biker-Radar ein Pilotprojekt?

Jonna frei.jpg von 13. April 2018, 08:00 Uhr

shz+ Logo
Immer auf Augenhöhe mit dem Signal: Bike-Flash warnt auf vier Höhenstufen.
Immer auf Augenhöhe mit dem Signal: Bike-Flash warnt auf vier Höhenstufen.

Eine Husumer Firma hat ein Warnsystem zum Schutz von Radfahrern entwickelt – doch die Zulassungsfrage ist noch nicht geklärt.

Das hatten sich die Allgemeine Wählergemeinschaft (AWG) St. Peter-Ording, aber auch die Husumer Firma Mobile Road Safety (MRS) etwas anders vorgestellt. Spendete die AWG ihrer Gemeinde doch großzügigerweise eine sogenannte Bike-Flash-Anlage, ein Frühwarnsystem, das Kraftfahrer – vor allem mit Lastwagen – beim Abbiegen frühzeitig auf Radfahrer aufmerksa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen