zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

23. Oktober 2017 | 03:06 Uhr

Geld für Kindergarten : Willkommene Spende

vom

Rewiet-Unternehmensberatung sammelte 500 Euro für Käte-Reiners-Kindergarten der Lebenshilfe.

shz.de von
erstellt am 15.Mai.2013 | 08:20 Uhr

Husum | Eine Spende in Höhe von 500 Euro konnte Maren Hachmann (hinten links), die Leiterin des Käte-Reiners-Kindergartens der Lebenshilfe, entgegennehmen. Regina Wietzke (hinten rechts), die mit ihrer Firma Rewiet-Unternehmensberatung nach Husum in die Dieselstraße umgezogen war, hatte die Gäste ihrer Einweihungsfeier gebeten, statt Geschenken eine Spende für den guten Zweck zu geben. "Und da mein Sohn jahrelang von der Lebenshilfe betreut worden ist, war die Einrichtung für mich ein guter Empfänger", erklärt Regina Wietze.

"Wir haben noch so einige Wünsche, wofür wir Spenden sehr gut gebrauchen können - wie etwa zwei Sonnenschirme oder sogar eine Markise", sagte Maren Hachmann bei der Scheckübergabe. Den genauen Verwendungszweck habe man noch nicht festgelegt, doch sobald dieser gefunden und umgesetzt sei, werde die Spenderin eingeladen, um sich das Ergebnis anzuschauen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen