Wieder Schinkentour der SPD

shz.de von
06. Mai 2013, 03:59 Uhr

Bohmstedtfeld | Der SPD-Ortsverein lädt wieder zu seiner traditionelle Schinkentour am Himmelfahrtstag (9.) ein. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr im Waldheim "Haaks" in Bohmstedtfeld. Schinkenanschnitt wird um 11 Uhr sein.

Seit mehr als 44 Jahren wird diese Schinkentour veranstaltet. In den ersten Jahren fand sie noch in Quickhorn statt. Nach dem Brand in Quickhorn wurde das Waldheim bei Bohmstedt Veranstaltungsort. Was einmal als Familienausflug angefangen hat, ist heute eine

Veranstaltung für die Region um Bredstedt geworden. Benachbarte Ortsvereine beteiligen sich an der Ausrichtung.

An dem Tag wird keine schwere politische Kost geboten, dem Ortsverein ist das lockere Gespräch wichtig. In den vergangenen Jahren haben viele Gäste aus Politik und Gesellschaft an der Schinkentour teilgenommen und das zwanglose Miteinander genossen. Und so werden auch zu dieser Schinkentour wieder Gäste erwartet. Eingeladen sind unter anderem Dr. Gitta Trauernicht, MdL und Landrat Dieter Harrsen.

Für viele ist die Tour ein fester Bestandteil der jährlichen Terminplanung. Für das leibliche Wohl sorgt der SPD-Ortsverein.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen