Kehrpflicht in Bredstedt : Wer nicht kehrt, zahlt bis zu 600 Euro Bußgeld

shz+ Logo
Verdreckt, versandet, zuwachsen: Bredstedter Grundstückseigentümer, die ihrer Kehrpflicht nicht nachkommen, müssen zukünftig nicht nur mit einer saftigen Rechnung, sondern auch mit einem Bußgeldbescheid rechnen.
Verdreckt, versandet, zuwachsen: Bredstedter Grundstückseigentümer, die ihrer Kehrpflicht nicht nachkommen, müssen zukünftig nicht nur mit einer saftigen Rechnung, sondern auch mit einem Bußgeldbescheid rechnen.

Die Bredstedter Stadtvertretung hat eine neue Straßenreinigungssatzung beschlossen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Juni 2020, 15:29 Uhr

Bredstedt | Das Grundstückseigentümer, die ihrer Kehrpflicht nicht nachkommen, die Rechnung der Reinigung von Rinnsteinen und Fußwegen durch Firmen vom Ordnungsamt in Rechnung gestellt bekommen, ist allgemein gängige...

dtetrsdBe | saD netusremerüt,csGginküd eid rerhi Krefhchtlpi ihtnc ma,encnkhom edi ennRhucg der iiRgugenn ovn tneienisnnR dnu uenßgewF urcdh Fmiern ovm sOtmgunnrad in hRnnecgu teellstg benkeo,mm tis ailneeglm engiggä rxsi.Pa

t:seeireenWl zePta:-Fy-Kaedil urörehZ nvlsrasee örmpte ned scsausuuasBh

üZtifgnuk smünse äclinhsasge Anilrgee in tdedseBtr unn mdußeear tmi emine gBedßlu in öhHe vno sbi uz 060 rouE nnr.ehec So teihs se ,die ufa dre tsnüjneg ngztuiS der Svuettdttnarreg nsmgiitmei lsssoebnhcee usengsNufa der isuatsneungißeganrzrSntg r.ov

einK setfglrteeeg rmauZiet

In dem sltnrkauieieta eelkgrewR ist rialgsledn ekni tmmisrbeet Zreuai,mt uzm eelBipis laienm ticehölc,hnw ürf deesi pVelnufhcigtr ebna.nnt W„ir aebhn sda g.ftrüep erAb os taews its heetu clhetrhic ctnih hmre zncrd,tesuhzue da se im zustGarnd mu ned ttikaenn uZtadsn red nniRne und hläFnec ehtg udn ihtnc mu ide mgeekießltgiäR der ieug“,nnRgi ßieh se duza asu dme ,streAresikbi rde sich mti der ngsusnAap red atSgunz efisbähtgct eaht.t

üZgig gkrucnuehewnd dewnur afbnllees eid nesulglufAt red Ärunedgn sde aBlbpeasguusnne 8, aßGrsestsre cwgieSht Bloe ewsio edi niWdmug erd Srßeta ckoeaGrs,o dei aimtd nun ifolzfile rüf dne etöfeinhnlfc Veehrkr gegfeebeirn sit.

sriln:eeWeet riWede ifere atFrh: rDe suAbau edr Osaredert ist gitefr

mI kocBl lhiilngee ägeistttb reunwd eßurm,ade hcan med Rgzcüuk von iebSna nrsetsaC aus red lklKimn,iumpaoot edi enuesgetbmUzn der Ausehsscsü sau red oiFknratUD-.C

ehetnSden spAlpau bag se iclhshcßiel frü Kia ,zrLenone erd sibeert umz evietrn Mal in Flgeo als heWhferürr veeiigdrt u.drew

nertieMaind tsläs zu swünnche bgüir

orV emd tsiniEeg ni die geehliienct gragunonsTde teaht resngiladl de,i eliglmaen sla sreöatssd ntcehebeiez gneearvegngaon unzgitS dse B,au- rheserVk- ndu sthcausUuswmels ncoh alienm neei vlleo ndSetu rde sntSzizeuigt ni nAucphsr g.onemmne

:ineWteeeslr hNac u:oPorea-nasC Dei eSnmrenmaedpk ftnfeö iwerde

Im Kern deurw debai aus llaen einFkroatn egn,thmaan dssa dsa hwteretezdäsnc einntedariM dre tetteradrtevSr eritseb neei agnez leWei shewcr uz nehscnüw riügb .ißele e„Brshi bnhae rwi imrem alel gut augmertzeibnet.saem Wri hebna cstnhi ,daonv nnew eenir sda acHduhnt wiftr dun sat,g re hctma cnhti ermh t.im ahbslDe etlslo jreed inese nHulagt ochn mlaein r,ke“üdnbene rdroeeft urnet mendaer anaonJh taersniinshC W(S)S vno ehrni neetMitrtsri ein.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen