Verein Ackerdemia : Wenn Schüler zu Gärtnern werden: Experten helfen beim Anlegen von Schulgärten

Avatar_shz von 06. Juni 2019, 16:58 Uhr

shz+ Logo
Hilfe beim Gärtnern erhalten die Kinder der Klaus-Groth-Schule.

Hilfe beim Gärtnern erhalten die Kinder der Klaus-Groth-Schule.

Vom Pflanzen bis zur Ernte begleiten Mitarbeiter des Vereins Ackerdemia Schüler der Klaus-Groth-Schule.

Husum | Seit drei Jahren nimmt die Klaus-Groth-Schule an einem im nördlichen Schleswig-Holstein einmaligen Projekt teil. Unter fachkundiger Anleitung von Mitarbeitern des Vereins Ackerdemia legen die Schüler einen Schulacker an. Die letzte Pflanzung von Gemüsesetzlingen gedeiht prächtig, sind sich die Kleinen einig und konnten jetzt bei bestem Wetter neue Gem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen