Friedrichstadt : Was tun, wenn Standup-Paddler verunglücken? Feuerwehr bereitet sich vor

Avatar_shz von 06. August 2020, 10:11 Uhr

shz+ Logo
Immer mehr Einheimische und Touristen begeistern sich für die Trendsportart Standup-Paddling. Auf den Wasserläufen Friedrichstadts ist oftmals eine ganze Menge los.

Immer mehr Einheimische und Touristen begeistern sich für die Trendsportart Standup-Paddling. Auf den Wasserläufen Friedrichstadts ist oftmals eine ganze Menge los.

Am Sonnabend bekommt die Friedrichstädter Feuerwehr Rettungsbretter – damit wird dann gleich für den Notfall geübt.

Friedrichstadt | Sehr stark zugenommen hat die Anzahl der Standup-Paddler, die auf den Wasserläufen im Friedrichstädter Stadtbereich unterwegs sind. Weiterlesen: Zugeparkte Straßen: Feuerwehr schlägt Alarm und fordert freie Fahrt Beim Einsatz am 2. August, bei dem Feuerwehr und DLRG in mehrstündiger Arbeit ein schweres Honda-Motorrad aus dem Westersielzug bargen, musst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen