Walnuss-Baum schmückt Spielplatz

von
31. Dezember 2013, 00:31 Uhr

Der Sturm „Christian“ hat auf dem Spielplatz in Högel eine Kiefer umgeworfen. Dadurch war die ehemalige Dreiergruppe so unansehnlich geworden, dass die Gemeinde die beiden Nachbarbäume fällen ließ. Weil nun aber der Platz so karg aussah, spendete die Windpark Högel GmbH& Co KG daraufhin einen Walnuss-Baum. Gärtner Christian Andresen hat das Gewächs fachmännisch eingepflanzt. Die 28 Gesellschafter sind größtenteils Bürger der Gemeinde Högel. „Daher unterstützen wir auch immer gerne unsere örtlichen Vereine und Einrichtungen mit kleinen Spenden“, so Paul-Martin Andresen von der Geschäftsführung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen