Prozess in Flensburg : Waffennarr aus Winnert: Angeklagter gesteht Gerichts-Psychiaterin Allmachtsphantasien

Avatar_shz von 18. Dezember 2020, 19:26 Uhr

shz+ Logo
Präsentation des 2015 gefundenen Waffenarsenals bei der Polizei.

Präsentation des 2015 gefundenen Waffenarsenals bei der Polizei.

Der Angeklagte Frederik F. hat wohl keine Verbindung zu rechten Revolutionären, wohl aber Kontakte in die rechte Szene.

Winnert | Im Flensburger Prozess um den Waffenfund von Winnert hat die psychiatrische Sachverständige am Freitag ihr Gutachten vorgetragen. Sie sehe keine Anzeichen für eine verminderte Schuldfähigkeit, beantwortete sie die Frage, für deren Klärung man sie zu Rate gezogen hatte. Ihre Begründung mag verwundern, wenn man nur die nüchternen Fakten betrachtet: Im Fe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen