zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

18. Oktober 2017 | 09:58 Uhr

Wählergemeinschaft spendet für Vereine

vom

shz.de von
erstellt am 17.Mai.2013 | 03:59 Uhr

ST. Peter-Ording | Gemäß ihrem Motto "50 Jahre aktiv für St. Peter-Ording" hat die Allgemeine Wählergemeinschaft (AWG) ihren Worten Taten folgen lassen. Wie schon vor fünf Jahren hat die AWG anlässlich der Kommunalwahl am 26. Mai wieder auf Plakatwerbung verzichtet. Mit Spenden ihrer Mitglieder hat sie den so ersparten Betrag auf 5000 Euro aufgestockt, um ihn 17 Vereinen und Einrichtungen in St. Peter-Ording für ihre Arbeit zukommen zu lassen. Zur Verteilung des Betrags hatte man im Rahmen einer Wahlveranstaltung in den Olsdorfer Krug eingeladen. Vorsitzender Georg-Werner Jensen begrüßte neben interessierten Bürgern die Vertreter der Vereine mit den Worten: "Tut was Gutes und redet auch darüber." Zunächst aber stellte er die Ziele für die neue Wahlperiode vor und warb um Stimmen für die Kandidaten der AWG.

Danach nahmen er und Schatzmeister Enno Bolln die Verteilung der Spenden vor. Mit kurzen Erläuterungen ihrer Arbeit und sehr erfreut bedankten sich die Bedachten für die auf diese Art zustande gekommene finanzielle Zuwendung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen