Bürgersprechstunde in Friedrichstadt : Von Baumängeln bis Badestrand

Avatar_shz von 16. Oktober 2018, 10:59 Uhr

shz+ Logo
Bürgersprechstunde am Brunnen auf dem Marktplatz.: (v. li.) Burkhard Peiser diskutiert mit Christiane Möller-v. Lübcke und Burkhard Beierlein.
Bürgersprechstunde an der Pumpe auf dem Marktplatz: (v. li.) Burkhard Peiser diskutiert mit Christiane Möller-v. Lübcke und Burkhard Beierlein.

Um enger in Kontakt mit den Friedrichstädtern zu treten, hat die Stadt-Chefin eine Bürgersprechstunde auf dem Marktplatz eingeführt.

Es war eine Premiere, die gut ankam: Getreu dem Motto „Raus aus dem Rathaus und ran an die Bürger“ hatte Christiane Möller-v. Lübcke zur Bürgersprechstunde auf dem Marktplatz eingeladen. Und die Einwohner der Grachtenstadt machten rege Gebrauch von der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen