Flucht vor Taliban : Von Afghanistan nach Hallig Hooge: Flüchtlingsfamilie Faizi möchte zurück aufs Festland

Avatar_shz von 17. Januar 2021, 16:37 Uhr

shz+ Logo
Die inzwischen siebenköpfige  Familie, rechts mit Nachbarin Bärbel Hirsch,  ist  den Hoogern für ihre Gastfreundschaft sehr dankbar. Doch nun  wollen sie einen  Neustart auf dem Festland wagen.

Die inzwischen siebenköpfige  Familie, rechts mit Nachbarin Bärbel Hirsch,  ist  den Hoogern für ihre Gastfreundschaft sehr dankbar. Doch nun  wollen sie einen  Neustart auf dem Festland wagen.

Familie Faizi flüchtete aus Afghanistan und landete auf Hooge. Von der Hallig wieder wegzukommen, ist schwierig.

Hallig Hooge | Es ist kalt und regnerisch. Die Bäume sind kahl, und das Grau in Grau verstärkt noch die in dieser Jahreszeit herrschende, allgemeine Trostlosigkeit. Im Dezember und im Januar ist es auch auf Hooge richtig ungemütlich.  Zudem sind die Fährverbindungen zum Festland in dieser Zeit schwieriger. Wer auf der Hallig lebt, ob Zugereister oder Einheimischer, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen