Eiderstedt : Volles Kulturprogramm: Was das Haus Peters im Jahr 2021 alles plant

Avatar_shz von 24. Januar 2021, 19:11 Uhr

shz+ Logo
Der Pfahlbau von Anke Gruss.

Der Pfahlbau von Anke Gruss.

Trotz der Corona-Krise plant das Haus Peters in Tetenbüll jede Menge Events.

Tetenbüll | Auch wenn niemand weiß,   wie sich das Jahr entwickeln wird, so haben Dr. Kathrin Schäfer und ihr Team  doch ein Kulturprogramm für das Haus Peters zusammengestellt. Notfalls müssen Termine eben verschoben werden oder Eröffnungen  im kleinen Rahmen stattfinden. Oder es finden sich digitale Lösungen. Wie das Haus Peters in Tetenbüll die Krise meistert ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen