Auftritt vor 150 Gästen : Viöls Akkordeon-Spieler proben für Estland

shz+ Logo
Höchste Konzentration wird von den Musikern gefordert.
Höchste Konzentration wird von den Musikern gefordert.

Der Musik-Club Viöl lud zur öffentlichen Generalprobe in die Grund- und Gemeinschaftsschule ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. Mai 2019, 17:21 Uhr

Viöl | Ein ganz besonderes Konzert veranstaltete der Musik-Club Viöl mit seinen beiden Orchestern. In der Pausenhalle der Grund- und Gemeinschaftsschule in Viöl verfolgten mehr als 150 Gäste eine Generalprobe d...

Vilö | inE gnaz eordnsbese Kzronte leevtartneats dre uCbkisMul- iöVl tim eneins ideneb crnOh.stree In edr lhnulsePaae red dnrG-u nud liasfcctGsnmuhseehe ni lViö rlvetegnfo remh lsa 015 Gseät iene blneroeeGarp dre endibe keredokhArsco.tenor

reD nrGud frü diesen niehörlewcaußnegh rtuifttA eilgt ni edr obenhsvdtenree eeetres-rRchsiO ahcn aE,lsdtn ewi rstre-VeeiesonVdniz nIse srrBoedne egbtiätst.e Rndu 06 reusMik dse rntees udn eintewz hertscrOe edewnr ishc ma .26 iMa für eeni ocWeh ncah lnEdats fau dne Wge nc.ehma Mit daebi eid dneieb ieeDingrtn rxneAlade huecBrn ndu yiCnt bs-Hetarohr nsene.Ard ieS dnreew nadn ni euysLng,a rde rianeermgnPdete rde ie,dchneeKgnreim dnu ni iioiKlv .efntteura

nhOe ihcaerzleh pnserSono kneötnn iwr eiesd Rseei nicth e nneat.tr

Dbrraüe suaihn wredne esi ide tspHutadta nilnTal eubehscn nud ein erKtozn geeb.n Auf edm rmomgraP nethes ohwlso cewhisesdhc als hauc isntälsdehec c.uküssiteMk

äednWhr dre npeblarroeeG errtieigdi hurBenc uzm sieielpB sad scsukMütik Heu„j“allla vno Lnardeo hnC.eo sE ergöht lenlsbafe zum hlnekscuimsai armormPg ni at.lnsEd

rösMgleecheiwi rdiw ocnh zrugiiksrft eni ezrontK in hnwSüseddce ni das iöechgniwe graomPrm tmi eng,mafeoumn vetreri nhr.ueBc

eDesi enrtireKzose ist frü die irpSeel dun edn Vrneei eni rorenme nud lrzflnieaeni Kkfaattr. ehnO„ chizheaerl Sorepnson nötkenn rwi sieed eRsei ntcih et“nt,rane llttsee nrBeoders lkr.a asD oKntezr erthi icsh ine ni sad rtPoekj uksMi„ in arndoriflseN“d, asd eurtn dme tMoot :hstet Wri„ ancmhe .mit“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen