Flensburger Chaussee in Husum : Verkehrsunfall: Zwei Pkw kollidieren – eine Person kommt in die Klinik

Avatar_shz von 19. Oktober 2020, 19:26 Uhr

shz+ Logo
Der Rettungswagen brachte eine beteiligte Person in die Husumer Klinik.

Der Rettungswagen brachte eine beteiligte Person in die Husumer Klinik.

Warum zwei Pkw in der Flensburger Chaussee zusammenstießen, blieb abends unklar. Eine Person musste in die Klinik.

Husum | Leichtverletzt ins KrankenhausHusum Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen kam es gestern am späten Nachmittag in der Flensburger Chaussee. Aus ungeklärter Ursache kollidierten die beiden Pkw, wobei eine Person leicht verletzt wurde und in die Husumer Klinik gebracht werden musste. Für rund 30 Minuten war die Straße halbseitig gesperrt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen