St. Peter-Ording : Urlauber unterschätzen Flut – Rettung von Sandbank mit Jetskies

Die Flut kommt oft schneller als erwartet.
Die Flut kommt oft schneller als erwartet.

Die einsetzende Flut hatten zwei Spaziergänger nicht rechtzeitig bemerkt. Sie wurden auf einer Sandbank vom Wasser eingeschlossen.

Avatar_shz von
22. Juni 2015, 14:30 Uhr

Sankt Peter-Ording | Mit Jetskis sind zwei Urlauber am Sonntag in Sankt Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) von einer Sandbank gerettet worden. Wie eine Sprecherin der Polizei am Montag mitteilte, hatten die beiden Pinneberger bei einem Spaziergang die nahende Flut unterschätzt. Die 68-jährige Frau und der 61-jährige Mann konnten sich auf eine Sandbank in Sicherheit bringen.

Sie wurden vom Wasser eingeschlossen. Die Wasserrettung brachte die beiden mit den Jetskis wohlbehalten an den Strand zurück.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert