Husum : Unfall auf der B5: Zwei Autos frontal zusammengestoßen

shz+ Logo
Die B5 musste wegen des Unfalls mehrere Stunden gesperrt werden.

Die B5 musste wegen des Unfalls mehrere Stunden gesperrt werden.

Drei Menschen wurden bei dem Unfall in Höhe Husum Hafen schwer verletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
24. Mai 2019, 12:48 Uhr

Husum | Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagmittag (24. Mai) auf der B5 in Höhe der Abfahrt Husum-Hafen ereignet. Dabei wurden alle drei Beteiligten schwer verletzt. Die Bundesstraße war zunächst vollgesperrt,...

usHmu | inE srrehcwe fUalnl tah ishc am igaFaittrmetg 4.(2 Mi)a afu rde B5 in heHö erd tbaAfrh uHfemsanH-u teeign.re iDeba erduwn eall edri tlenBegieit ecshwr t.vezertl Dei essßtrnudBea arw sänhtucz vrtgeerll,ops äptsre edruw der rreVkeh iruigpesn an der tUenlaefslll beovf.gretiühr Es bdlieent sihc in edebi gRthecinnu elnga ta.uSs eiD prneruSg edarteu bis 13 U.hr

enGeg 130.1 U hr tloewl eni paarEhe sua emthraDinsch asu utgRihcn nSüed nmedkmo chan lnksi in iuRchntg nefaH abnge.bie Fntlroa pltrlea ien SVU sua tuRcnhig enorNd nmdmeko lfnrtao in nde aenWg sed pasehEr.a mA eertuS eds SUV ßsa neie r,aFu elalfnbes sau rs.tmiaeDchnh

iDe rcrhtezeSvtwenle enrwdu nis Khksenraanu trebca.hg Vor tOr ranwe ervi eRgg,swntuanet nie taroztN udn .iizoelP ieeBd Auots nsdi sae.dctTalhno

MXTLH Boclk | Biintltmcloourha für ltrei kA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert