Bredstedt : Unbekannte stechen auf 27-Jährigen ein

Am Donnerstagabend überfallen Täter einen 27-Jährigen. Die Polizei ermittelt.

shz.de von
16. Januar 2015, 15:50 Uhr

Bredstedt | Mehrere vermummte Täter haben einen 27-Jährigen in Bredstedt im Kreis Nordfriesland durch Stiche verletzt und ausgeraubt. Polizeiangaben zufolge hatte der Mann am Donnerstagabend gerade seine Wohnung verlassen, als mehrere maskierten Personen aus einem plötzlich anhaltenden Fahrzeug ausstiegen und ihn angriffen.

Die Täter stachen mit einem spitzen Gegenstand auf die Beine des am Boden liegenden Opfers ein und flohen anschließend mit dessen Portemonnaie. Laut Polizei musste der 27-Jährige ambulant behandelt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen