Hattstedtermarsch : Unbekannte entsorgen wieder Müll in Gräben

23-4476182_23-57195990_1417182993.JPG von 28. August 2020, 15:03 Uhr

shz+ Logo
Sogar ein Bürostuhl wurde einfach an den Straßenrand geworfen.

Sogar ein Bürostuhl wurde einfach an den Straßenrand geworfen.

Unter anderem wurden Farbeimer, Baulampen und ein Bürostuhl weggeworfen.

Hattstedtermarsch | Erneut gibt es in der Hattstedtermarsch mehrere Fälle von illegaler Müllentsorgung. So wurde auf einem etwa 400 bis 500 Meter langen Abschnitt rund um Lundenberg in der Westermarsch verschiedenartiger Abfall einfach in die Gräben geworfen. Von Farbeimer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen