Tümlauer-Koog auf Eiderstedt : Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) auf Deichschau

Avatar_shz von 22. Oktober 2020, 19:20 Uhr

shz+ Logo
Umweltminister Jan Philipp Albrecht (l.) im Gespräch mit Vertretern der Gemeinde Tümlauer-Koog, Bürgermeister und Amtsvorsteher Christian Marwig (3. v. l.), Deichgraf Jan Rabeler (r.) sowie Vertretern des Landesbetriebs Küstenschutz.

Umweltminister Jan Philipp Albrecht (l.) im Gespräch mit Vertretern der Gemeinde Tümlauer-Koog, Bürgermeister und Amtsvorsteher Christian Marwig (3. v. l.), Deichgraf Jan Rabeler (r.) sowie Vertretern des Landesbetriebs Küstenschutz.

Jan Philipp Albrecht besucht Tümlauer-Koog – und steht zusammen mit LKN-Direktorin Birgit Matelski Rede und Antwort.

Der Besuch aus Kiel wird vor Ort mit lautem Zuruf angekündigt: „Sie kommen!“ Eiderstedts Amtsvorsteher Christian Marwig, zugleich auch Bürgermeister der Gemeinde Tümlauer-Koog, empfängt die größere Gruppe um Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) und die Direktorin des Landesbetriebs für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN), Birgit Ma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen