St. Peter-Ording : Treffpunkt für Hunde

shz_plus
Auf dem Freilaufgebiet in der Straße Westmarken können sich Hunde, wie diese Berner Senne,  einmal ganz ohne Leine bewegen.
Auf dem Freilaufgebiet in der Straße Westmarken können sich Hunde, wie diese Berner Senne, einmal ganz ohne Leine bewegen.

Auf das Hundefreilauf-Gebiet mitten in St. Peter-Ording weisen jetzt vier Schilder hin.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
11. Februar 2019, 18:29 Uhr

St. Peter-Ording | Die Gemeinde und die Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording denken auch an die Hundebesitzer unter den Einheimischen und Gästen. Auch sie und ihre Vierbeiner sollen sich im Badeort wohlfühlen. Immer wieder ...

.St Pt-regdierOn | eDi edmieenG udn dei T-lsrarmunetuZosei t.S nOtPe-reigrd kenedn uach an ide dstrHeeibuzne etrnu edn mniienschheiE ndu te.nGäs Auch esi dnu hrei nieeVbrier lselon csih mi ordeBta fülwnlheho. mermI weedir druwe in dre gtVreiheneang red uWchsn hacn eirulHuiengnefafdtebe ßeeu,rgtä um end ireenT uz nlemcöregi,h nlmaie agnz enLie mehru uz lloetn udn imt oesnrgetAns zu snlp.eei ndU so wndure muz eenin am dStnar zwie alerAe n(gOdri und B,d)a mzu nneedra mi tOr neei Tfcäoebhle rfü die riirVeeneb fe.fhgsaecn

teiS gniiene gTnea eniesw unn uach revi ürf edn trO ycphiste Hnsiseldwecirhi in aluB itm wßerie itfrhSc dun sfclRhpgiiuetn fua asd segleautefaniuubHd in dre teSaßr nWaremtkse enben edm aletn lrkwäeKr ndu üeggneber dme ieelegmhan nheatchüSszu hn.i 3000 udetaeQrtmar tamsfus asd a.Aler nI der tgnuizS esd tauslscuemhssseUw rduwe txaer auardf .nshwrneigeei cuAh im lyrFe red ZT a„rublU tmi Hdnu“ diwr rrdüeab iifr.renmto

ermnuRdhu tibg es rfü end letanHhudre udn seenni enVierrbei shöcth igeegente s.eWregteknc Es smus lsao ichnt emmir rde tSadnr .iens hrlebAußa erd äFhlenc l,tig eiw labüler anreowsd auc,h zniLwgeanen mzu Szchteu rde erdiletWi udn auhc erd nscen.Meh neDn hctni aell biereiewnZ dsni greasnift rügeebnge uednHn, ucha ewnn seeid cohn os b„eil sdni und sicnht nut.“

zur Startseite