Pellworm : Tiefwasseranleger muss saniert werden

Avatar_shz von 04. März 2019, 15:15 Uhr

shz+ Logo
Der Anleger: Eine Komplett-Sanierung würde einen zweistelligen Millionen-Betrag verschlingen.
Der Anleger: Eine Komplett-Sanierung würde einen zweistelligen Millionen-Betrag verschlingen.

Ein Gutachten soll jetzt Aufschluss über das Ausmaß der Schäden und den Umfang der notwendigen Arbeiten geben.

Pellworm | Von seinem Antrittsbesuch bei der Direktorin des Landesbetriebes für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz SH, Birgit Matelski, berichtete Pellworms Bürgermeister Dr. Norbert Nieszery (SPD) in der jüngsten Gemeindevertretersitzung. Ein Gegenstand dieser Unterhaltung bereitete den Gesprächsbeteiligten große Sorgen: Der Tiefenwasseranleger der Gem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen