Zwischen Bütteleck und K1 : Teilstück der Bundesstraße 5 gesperrt

Während der Vollsperrung sind Umleitungen ausgeschildert.
Während der Vollsperrung sind Umleitungen ausgeschildert.

Weil die Fahrbahndecke erneuert wird, muss die B5 zwischen Bütteleck und K 1 vom 22. bis 24. September gesperrt werden.

shz.de von
21. September 2017, 08:00 Uhr

Autofahrer, aufgepasst: Auf der Bundesstraße 5 wird ab der Anschlussstelle Bütteleck (B  5/B  202) bis zur Kreisstraße 1 (Norddeich) die Fahrbahndecke erneuert. Dazu wird die Straße vom morgigen Freitag, 18 Uhr, an bis zum kommenden Sonntag, 22 Uhr, voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Ortskundige werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren. Um die Behinderungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten, nimmt der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH) diese notwendige Vollsperrung außerhalb der Sommerferien an einem Wochenende vor. Die Baukosten belaufen sich auf rund 250.000 Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen