Platz für Jugendliche : Statt Schulhof: Eine mobile Bude für junge Hattstedter

Avatar_shz von 18. Juni 2019, 18:06 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Skaterplatz soll eine mobile Bude Abhilfe schaffen.

Auf dem Skaterplatz soll eine mobile Bude Abhilfe schaffen.

Damit der Schulhof zukünftig von Müll verschont bleibt, will die Gemeinde einen Unterstand an der Skaterbahn aufstellen.

Hattstedt | Heranwachsende Hattstedter nutzen den Schulhof gerne als Treffpunkt. Allerdings bleiben von diesen Zusammenkünften dort oft Müll und Scherben liegen, die eine erheblich Gefahr für die Schüler darstellen. Um diese prekäre Situation zu entschärfen und dennoch den Jugendlichen einen öffentlichen Platz zu bieten, soll ein Unterstand auf dem Gelände der Sk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen